Die Entwicklung schreitet voran

Die Entwicklung schreitet voran

Die Entwicklung von Vampires Dawn 3 kommt derzeit gut voran. Aktuell schreibe ich noch die Story fertig (derzeit ca. 50 A4 Seiten). Aber auch beim Mapping und der technischen Basis bin ich ein gutes Stück vorangekommen.

Derzeit ist das Spiel zu etwa 30 Prozent fertig. Wann eine Demo erscheint, kann ich noch nicht sagen, eventuell noch dieses Jahr. Aber um auch etwas Fortschritt zu präsentieren, habe ich zwei weitere Screenshots in der Gallery hinzugefügt.

Euer Marlex

12 thoughts on “Die Entwicklung schreitet voran

  1. Dae

    Ich bin froh, dass es so gut voran geht.
    Ich habe die ersten zwei Teile wirklich geliebt. Schade das diese auf meinen Pc nicht mehr gehen. Viel Erfolg noch.:)

  2. Lockenjohnny

    Das aus der Serie mal eine Trilogie werden würde, hatte ich zwar nie geglaubt, aber insgeheim immer gehofft!
    Erstklassige Arbeit, Marlex! Viel Erfolg und Durchaltevermögen sein Dir beschieden! 😉

  3. Celetary

    Klasse Arbeit, Marlex! Ich habe die ersten beiden Teile wirklich gemocht und Ich sitze gerade an meinem geschätzt 30 playthrough von VD2. Mach weiter so!

  4. Joey

    Hey Marlex,
    ich werde vor Vorfreude schon ganz hibbelig. Ab dem Tag an, an dem dieses Spiel erscheint, werde ich Urlaub nehmen und es mit Freude genießen.
    Sollte es nochmal ein Crowdfunding geben, werde ich dich kräftig unterstützen.

    Viel Erfolg!

  5. Phil

    Schön, dass es wieder was neues von VD gibt. 🙂
    Die Screenshots sehen gut aus und machen Freude auf mehr!
    Weiter so 🙂 👍

  6. Kubi

    Hammer!! Ich kanns garnicht glauben und bin auch bereit dich zu unterstützen!

  7. Lukas

    Yihaa. Ultra nice!

  8. Chrissi

    Wunderbar das sind gute Neuigkeiten.
    Ich Wünsche auch weiter gutes Vorankommen und freue mich schon auf weitere Informationen.

  9. laurax

    omg ich freue mich so unglaublich! es wäre wundervoll, dieses Spiel spielen zu können, es ist das beste aller rpg-maker-games überhaupt! 🙂

  10. Vdfan1

    Würde mich freuen wenn man sich zu einem Dämon und oder andere Wesen verwandeln kann, mit speziellen Kräften(dauerhaft). Eine Pyramide wie damals bei Ustra mit mehr Rätsel wäre auch nicht schlecht. Verbündete wie die Diebe damals in der Kanalisation, wäre auch super die zu haben . Die Kinder der Apokalypse- hoffe die werden uns wieder begegnen bei VD3.

    Vampires Dawn ist ein Klassiker finde ich.

    1. Gly

      Dauerhafte Kräfte wie Verwandlungen: Finde ich nicht so gut da sie das Vampirdasein ein wenig in den Schatten rücken lassen. Mit Zeitbegrenzungen kann ich mir deine genannten und vom ersten Teil bekannten Verwandlungen (Fledermaus & wolf) durchaus gut vorstellen. Die Zeitbegrenzung sollte aber etwas weiter ausgedehnt und die nötige Blutmenge erhöht (bzw am Level angepasst so wie Zuflucht in VD II).

      Außerdem sollten Verwandlungen einen ersichtlichen Unterschied im Kampf (wenigstens auf der normalen Karte bieten) die sich nicht nur durch die seltenere Random Counts äussern. Kleine Beispiele hierzu: (Wölfe werden von manchen Monsterarten wie Tiere erst als Ziel gesehen wenn man ihnen zu sehr nähert oder gar komplett ignoriert)

      Dämon (Dämonen können sich für einen kurzen Moment durch Türen bewegen oder so etwas ähnliches und haben eventuell gewisse Resistenzen gegenüber Fallen).

  11. Gly

    30% klingt vom kompletten Release weit entfernt und hoffe das du weiterhin am Ball bleibst und das ganze durchziehst Marlex! Deine beiden Vorgänger haben mir nämlich gut gefallen und glaube das du mit Teil 3 auch ein gutes Gesamtpaket daraus machst.

    Gutes Gelingen noch

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.