Crowdfunding FAQ

Wie lange läuft die Crowdfunding-Phase?

Bis zum 30.04.2019.
Danach werden „Pay what you want“ sowie die „Asgar Super Deluxe Version“ nicht mehr verfügbar sein und die Top20 Spender ermittelt.

Spenden kann man bis zum Release weiterhin, die Belohnung ist dann eine „Deluxe Version“, die mehr Zusatzinhalte bietet als die Standardversion aber weniger als die „Asgar Super-Deluxe Version“.

Ich möchte ich die Fans belohnen, die mir den größten Vertrauensvorschuss schenken und jetzt schon spenden statt bis kurz vor den Release zu warten. Denn das Geld will ich ja in die Entwicklung des Spiels stecken!

Ich habe kein Paypal oder möchte nicht mit Paypal spenden. Welche Möglichkeiten habe ich noch?

Wenn du eine reguläre Banküberweisung tätigen willst, dann schreibe eine Mail an marlex@vampiresdawn.de
Dann schicke ich dir meine Bankdaten zu.

Andere Zahlungswege kann ich leider im Moment nicht anbieten.

Kann ich meine Spende auch nachträglich erhöhen?

Sofern du bei jeder Spende die gleiche E-Mail Adresse angibst, werden alle deine Spenden zusammengefasst.

Was passiert, wenn das Spendenziel nicht erreicht wird?

Nicht mehr relevant da bereits erreicht 🙂

Wie bekomme ich die Vollversion?

Als Steam Key, so dass du dir das Spiel dann über den Steam-Client herunterladen kannst.

Eine Veröffentlichung auf GoG und anderen Plattformen ist geplant. Falls das klappt, kannst du auch einen Key für die andere Plattform bekommen sobald das Spiel dort verfügbar ist. Ich kann aber nicht garantieren, dass das zeitgleich zum Steam-Release passiert.

Wann wird die Vollversion dann veröffentlicht?

Der Veröffentlichungstermin ist „When it’s done“, die Demo zeigt allerdings nur einen Ausschnitt aus dem aktuellen Entwicklungsstand, der schon deutlich fortgeschrittener ist. Daher gehe ich aktuell vom einem Release-Zeitfenster Anfang 2020 aus.

Warum kein Kickstarter?

Ich hab nichts gegen Kickstarter, ganz im Gegenteil. Kickstarter werde ich nutzen um internationale Spender zu erreichen, die noch nie von Vampires Dawn gehört haben. Dafür ist Kickstarter perfekt. Allerdings haben rein deutsch-sprachige Projekte auf Kickstarter keine Chance. Für mich ist es aber wichtig, dass eine Demo zur Spendenkampagne verfügbar ist. Für Kickstarter brauche ich daher erst noch eine englische Demo sowie einiges an Vorbereitungszeit.

Da du aber sicherlich nicht noch länger auf die deutsche Demo warten willst, gibt es nun die deutsche Demo inkl. einer kleinen Spendenkampagne nur hier auf dieser Homepage.
Das ist zumindest mal ein Anfang. Ich würde mich freuen, wenn du auch anderen davon erzählst!

Die englisch-sprachige Kickstarter-Kampagne wird dann übrigens nur die englische Vollversion mit genau die gleichen Belohnungstufen enthalten! Daher gibt es keinen Grund, auf die Kickstarter-Kampgne für deine Spende zu warten 😉